Bio-Qualität, die man schmeckt, riecht, auf dem Gaumen fühlt und genießt – dafür steht die Byodo Naturkost GmbH. Seit mehr als 35 Jahren bietet das Familienunternehmen feinste Bio-Produkte aus 100 % landwirtschaftlich angebauten Bio-Zutaten in ausgefeilten Rezepturen an. Der Name Byodo bedeutet frei aus dem Japanischen übersetzt „der gemeinsame Weg“, den das Unternehmen mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten geht. Neben der Premium-Marke Byodo bietet die Byodo CateringLine ein umfassendes Produktangebot, das speziell auf die besonderen Anforderungen der Gastronomie abgestimmt ist.

Der „gemeinsame Weg“ – mit Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern

Gegründet wurde Byodo 1985 von Michael Moßbacher, der damals einer Arbeit nachgehen wollte, bei der partnerschaftliches Miteinander, nachhaltiges Handeln und die Gemeinschaft im Vordergrund stehen. Diesen Traum hat er sich mit der Gründung des Naturkostunternehmens erfüllt.
Mit viel Hingabe und Arbeitseinsatz verfolgte Michael Moßbacher die Idee, mit biologisch erzeugten Produkten einen Beitrag zur Erhaltung unserer Erde zu leisten. Als einer der Ersten in Europa fertige Byodo frischen, biologischen Tofu und Tempeh in einer Garage in München. Seitdem hat sich einiges getan und Byodo ist heute seit über 35 Jahren ein etabliertes Bio-Unternehmen mit einer großen Produktvielfalt in den Bereichen Essig & Öl, Würzige Feinkost, Pasta sowie Knabbern & Naschen. Dabei bestehen alle Produkte aus 100 % feinsten Bio-Zutaten.
Der frei aus dem Japanischen übersetzte Name Byodo – „der gemeinsame Weg“ – bildet dabei damals wie heute den Kerngedanken im partnerschaftlichen Umgang mit Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern. Mit viel Herzblut engagiert sich der Bio-Pionier für Natur, Umwelt und soziale Zwecke – ein Engagement, das sich z.B. auch im nachhaltigen Firmengebäude widerspiegelt. Dieses gilt als Vorzeigeobjekt über die Grenzen Bayerns hinaus und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Byodo – auch in Zukunft ein Familienunternehmen
Auf dem gemeinsamen Weg unterstützt hat Gründer Michael Moßbacher vor allem auch Mitinhaberin Andrea Sonnberger, die jahrzehntelang das Unternehmen an seiner Seite leitete. Inzwischen haben sich die beiden in ihre Rolle als aktive Gesellschafter zurückzogen, in der sie weiterhin die strategische Ausrichtung von Byodo mitgestalten.
Als Familienunternehmen ist es Byodo wichtig die Zukunft des Unternehmens zu sichern. So stieg Gründertochter Stephanie Moßbacher im Jahr 2018 als Mitgesellschafterin ein und wurde seither immer mehr in die Geschäftsprozesse involviert. 2020 übernahm sie zuerst zusammen mit Andrea Sonnberger und ab 2022 dann alleine die geschäftsführende Funktion. So werden auch in Zukunft die Werte und der partnerschaftliche Gedanke des Naturkostunternehmens als feste Bestandteile der Philosophie weitergetragen.

Das Byodo Genussversprechen: 100% Qualität, 100% Geschmack, 100% Bio
Byodo steht für Qualität und Genuss im Einklang und bietet Produkte aus 100 Prozent besten Bio-Zutaten – ganz nach dem Motto „Bio vom Feinsten“.
Ein besonderes Augenmerk wird daher auf die Auswahl der Rohstoffe und Partner-Lieferanten gelegt – und dies nicht nur aus fachlicher Sicht. So teilen Lieferanten und Erzeuger mit dem Naturkostunternehmen den partnerschaftlichen Gedanken sowie die Leidenschaft zu Bio-Produkten mit höchstem Genussanspruch.

Für höchste Produktqualität wird unter anderem jede Charge einer doppelten Qualitätssicherung unterzogen, die gleichzeitig auch deren lückenlose Rückverfolgbarkeit gewährleistet. Besonders wichtig neben der Qualität ist aber auch der Geschmack, sodass nach Sensorik-Panels nur die feinsten Rezepturen Einlass in das Sortiment finden – und das natürlich immer zu 100% aus besten biologischen Rohstoffen.

Von köstlichen Feinkostsaucen, über feine Senfe und fruchtige Balsamessige, bietet Byodo eine breite Produktpalette und inspiriert seine Kunden mit kreativen Rezeptideen zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass.

5 Ergebnisse

  • Sortieren nach
    ...
Schließen
Nach Preis filtern

Empfohlene Produkte


Schließen Mein Warenkorb
Schließen Wunschliste
zuletzt angesehen Schließen
Schließen
Schließen
Kategorien
Hallo ihr feinen Menschen,
kurze Info zum Wochenanfang: Leider haben wir am Montag, 30.1., nur vormittags geöffnet.
Die Krankheitswelle rauscht mal wieder durch den Krämerladen 🙁